Showspiel

Sportstrand

 

 

BeachBerlin » Sport » Beachsportarten » Beachvolleyball

Beachvolleyball

Für Beach-Volleyball stehen sieben Indoor-Courts mit feinkörnigem, beheiztem Sand zur Verfügung.
Im Sommer können weitere drei Outdoor-Courts mit angrenzender Strandterrasse genutzt werden.

Sämtliche Courts haben mit 8x16 Meter die von der FIVB vorgegebene, offizielle Spielfeldgröße.
Die Netze aller Anlagen sind mit Antennen ausgestattet und lassen sich mit wenigen Handgriffen in der Höhe verstellen.

Pro Feld können bis zu 12 Personen Beach-Volleyball spielen (6 gegen 6). Für Anfänger ist es ratsam mit acht Spielern (4 gegen 4) pro Feld zu spielen.

Ab einer Gruppengröße von 20 Personen sind wir Ihnen gerne behilflich ein Turnier zu organisieren. Hierzu kann zusätzlich ein separater Raum mit direktem Zugang zum Court gemietet werden. Für Beach-Volleyball benötigen Sie keine spezielle Sportkleidung - Strandbekleidung reicht vollkommen aus.